Der Wetterzentrale Wetterbericht ausgegeben am 15. Juli 2019, 7:10 MESZ
Lage:
An der Ostflanke eines Hochs bei den Britischen Inseln gelangt zun&aunl;chst recht kühle und wolkenreiche Luft zu uns, die sich im Wochenverlauf unter dem Einfluss des langsam ostwärts ziehendes Hochs erwärmt.



Vorhersage für Deutschland:
Heute im Norden vielfach stark bewölkt, aber nur an den Küsten einzelne Schauer. Im Süden wolkig mit Aufheiterungen und südlich der Donau vereinzelt Schauer oder Gewitter. Höchsttemperaturen zwischen 17 Grad im Norden und bis 26 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Nord- bis Westwind. In der Nacht im Norden wolkig aber nur örtlich etwas Regen. Im Süden gering bewölkt oder klar und trocken. Tiefstwerte 14 bis 8 Grad.
Morgen bleibt es im Norden wolkig bis stark bewölkt mit nur geringer Schauerneigung. Im Süden freundlich und trocken. Höchstwerte zwischen 18 Grad im Norden und bis 28 Grad am Oberrhein.

Tendenz für die Folgetage:
Am Mittwoch heiter bis wolkig und vor allem über dem Bergland vereinzelt Schauer oder Gewitter. 23 bis 29 Grad.
Am Donnerstag und Freitag wechselnd wolkig mit Schauern und Gewittern. 23 bis 28 Grad.
Am Samstag und Sonntag bleibt es leicht wechselhaft und sommerlich warm.





Wetterzentrale | Top Karten