Wetterchronik 1803

Infos Neuer Eintrag Übersicht

5. Januar

Dauerfrost in Norddeutschland eingetragen von Stefan aus Emstek am 25. September 2001

Vom 05. Januar bis 16. Februar 1803 gab es starken Dauerfrost bei einem beständig scharfen Ostwind. Hinzu kam eine große Trockenheit.

Quellen:

Dr. J. Bothe: "Chronik der Stadt Cloppenburg"









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen