Wetterchronik 1563

Infos Neuer Eintrag Übersicht

10. Februar

Sturm wirft Turmhelm der Petrikirche in Stendal eingetragen von Mark am 21. September 2001

Der im Jahre 1523 mit Kupfer gedeckte Turmhelm wurde bereits 40 Jahre später,
am 10. Februar 1563, durch einen Sturm wieder heruntergerissen. So ist auf der
ältesten Darstellung Stendals, einem Gemälde aus dem Jahr 1569, die Petrikirche
ohne Turmhaube zu sehen. Eine Kopie findet sich im Altmärkischen Museum,
während das Original verschollen ist. Erst im Jahre 1583 ist der Turm wieder mit einer
spitzen Haube und den vier Zwergtürmchen versehen worden.

Quellen:

St. Petri, Stendal
http://www.stadtgemeinde.de/church_de/petri/pemain.html









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen