Wetterchronik 1851

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Milder Winter, nasses Jahr eingetragen von Mark am 2. Juli 2001

Wir hatten in diesem Jahr einen gelinden Winter und das Wasser war anfang März
sehr klein, aber es kamen solche Regengüße das Jahr, viel Korn welches schon gestreut war,
wieder ertrank und namentlich unsere Gerste im hintersten Schlage sehr gelitten hat und der
Mohn ganz ersoff, so daß wir ihn umhackten und Lein hin säten.

Quellen:

Das Gedenkbuch der Schulzenfamilie Kretke
http://members.tripod.de/~altreetz/Beitrag130.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen