Wetterchronik 1975

Infos Neuer Eintrag Übersicht

26. Juni

Unwetter mit Überschwemmung in Roßtal eingetragen von Mark am 15. Juni 2001

Am 26. Juni gegen 18 Uhr wird Roßtal von einem Unwetter mit starken Regenfällen ohne
Beispiel heimgesucht. Es dauert etwa eine Stunde. Die Regenfälle sind so stark, daß sich
auch ältere Bürger der Gemeinde nicht an ein ähnliches Unwetter erinnern können. Die
Kanäle können die Wassermassen nicht fassen, so daß die schweren Schachtdeckel aus
Gußeisen wie von Geisterhand gehoben und fortgetragen werden. Am stärksten wird das
Sägewerk Krieglstein an der Winkelbrücke betroffen. Die Werkanlage einschließlich Keller
und Büroräume stehen unter Wasser.

Quellen:

Roßtal Zeittafel
http://www.rosstal.de/geschich/zeittfl1.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen