Wetterchronik 1962

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Wetter und Ernte in Godelheim eingetragen von Mark am 28. Juni 2001

Das Jahr beginnt mit leichtem und trockenen Frost und bleibt bis auf kleine Unterbrechungen den ganzen Januar über. Am 29.1. fällt der erste Schnee. Auch der Februar beginnt mit leichtem Frostwetter. Am 14.2. ist das erste Gewitter. Dann folgen Sturm, Schnee und Regen. Am 18.2. war eine Hochwasser-Katasthrope in Hamburg und den Küstenstädten. Die Weser hatte einen Wasserstand von 3,50 m über dem Normalhochwasserstand. Am 22.2. setzte wieder Frostwetter mit Schnee ein. Das blieb bis zum 20.3. Es wurde von schlechtem Frühjahrswetter abgelöst. Vom 17.4. bis zum 27.4. war gutes sonniges Wetter. Ab hier wieder sehr kaltes und regnerischen Wetter bis Anfang Juni. Danach wurde es etwas besser aber doch waren zeitweise starke Regenfälle zu verzeichnen. Ende Juni wurde daraus schlechtes kaltes Regenwetter mit einigen Gewittern.
(...)
Das schlechte Wetter hielt weiter an, aber am 22. und 23. Juli wurde hier bei sehr guten und sonnigem Wetter Schützenfest gefeiert. Die Heuernte fiel sehr schlecht aus. durch das schlechte Wetter ist die Kornernte, die allgemein Ende Juli beginnt, weit zurück. Die erste Wintergerste wird am 4. August bei der Kapelle gedroschen. Am 7.8. wird der erste Roggen gemäht und da das Wetter sich immer noch nicht gebessert hat, erst am 20.8. eingefahren. Es war im allgemeinen ein sehr schlechtes Erntewetter. Die Kartoffelernte war nicht so vom Wetter
abhängig. Es war gutes Herbstwetter mit viel Nebel bis Anfang November. Auch die ersten Tage im November war für die Jahreszeit warm und sonnig. Am 15. November setzte plötzlich starker Schneefall ein. Der Schnee taute aber sofort wieder. Vom 22.-24.11 war starker Frost. Für die Rübenernte kam dieser Frost zu früh. Dann kam nochmals Tauwetter mit viel Regen, bis dann am 19. und 20. Dezember der Winter mit starkem Schneefall anfing. Somit war es richtiges Weihnachtswetter geworden. Dieses änderte sich auch bis zum Jahresende nicht mehr.

Quellen:

Chronik von Godelheim
http://www.weserdorf-godelheim.de/1962.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen