Wetterchronik 1929

Infos Neuer Eintrag Übersicht

27. Januar

In Esslingen werden durch Eisgang Brücken weggerissen eingetragen von Mark am 21. Juni 2001

Große Kälte (-30) herrschte im
Januar und Februar 1929. Wasserleitungen und der Most
in den Fässern froren ein. Der Neckar war mehr als 1 m
dick zugefroren. Als am 27. Januar 1927 Eisgang eintrat,
wurden in Esslingen drei Holzbrücken weggerissen. Durch
umfangreiche Sprengungen wurde weiteres Unheil
vermieden.

Quellen:

Historisches über Plochingen
http://www.plochingen.de/dokumente/Historie.html









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen