Wetterchronik 1705

Infos Neuer Eintrag Übersicht

26. Mai

starker Schneefall in Bestensee und Umgebung eingetragen von Mark am 20. Juni 2001

Am 26. Mai 1705 war ein großer Schneefall im Gebiet Groß-, Klein Besten und
Umgebung. Die Schneemassen bedeckten die Getreidefelder der Groß Bestener
Bauern am Südhang des Mühlenberges. Einige Bauern zogen mit langen Stricken und
Seilen den Schnee von den Getreidehalmen und Ähren. Diese Bauern hatten im Juli
und August keine Ernte, denn die Ähren waren taub, d. h. sie hatten keine Körner.

Andere Bauern, die den Schnee nicht entfernten, hatten eine sehr gute Getreideernte.

Quellen:

Gemeinde Bestensee
http://www.bestensee.de/html/body_lokal.html









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen