Wetterchronik 1703

Infos Neuer Eintrag Übersicht

8. November

Schäden durch Orkan auf Rügen eingetragen von Mark am 18. Juni 2001

"...und am 8. November 1703, wo ein furchtbarer Orkan Häuser
umwarf, in Gingst und Samtens die Kirchtürme herabstürzte, den Berger zum Wackeln brachte und vom
Trenter Turm Hahn und Knauf herniederwarf."

Quellen:

Geschichte Rügens - von der ältesten Zeit bis auf die Gegenwart - von Otto Wendler, 1895
http://www.ruegen-web.de/Geschichte-der-Insel-Ruegen/Ruegen-unter-schwedischem-Zepter.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen