Wetterchronik 1898

Infos Neuer Eintrag Übersicht

22. Mai

Wolkenbruch mit Überschwemmung in Krumhermersdorf eingetragen von Mark am 17. Juni 2001

Der am 22. Mai 1898 sich entladende Wolkenbruch richtete noch größeren Schaden [als 1890] an. Der
Dorfbach war ein reißender Strom, der Zäune, Stege und Brücken mit sich führte - die
Dorfstraße war zerstört, verschiedene Häuser demoliert, der 36jährige Wirtschaftsgehilfe Ernst
Friedr. Richter (Niederdorf) in den Fluten ertrunken. Der Schaden an Gebäuden, Gärten und
Feldern betrug 50000 M, an der Dorfstraße, an Ufermauern und -Brücken wurde er auf
100000 M geschätzt. Trotz vieler Liebesgaben und von Behörden bewilligter Mittel verblieb der
Gemeinde eine Schuldenlast von 25000 M.

Quellen:

Chronik von Krumhermersdorf
http://home.freiepresse.de/megw/kdorf/K-G2322.HTM









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen