Wetterchronik 1179

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Eishochwasser in Breßlau eingetragen von Mark am 28. August 2004

Anno 1179 war ein kalter Winter, und grosser Schnee, der vom Neu-Jahres-Tage, bis auf Lichtmeß gelegen, als er ergieng, kam groß Wasser, erfüllete alle Keller, daß man in der Satdt Breßlau an vielen Orthen mit Schiffen, und Kähnen fahren konnte, that grossen Schaden an Brücken und Mühlen, auf diesen kalten Winter, und grosses Wasser, kam ein Sterben, welches über 2000 Menschen weg nahm.

Quellen:


Ausführliche Beschreibung derer großen Schnee, Eis-Fahrten, und davon entstandenen erschröcklichen Wasser-Flutten (...) um die kais. und königl. Stadt Breßlau
Daniel Somolcken, 1736









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen