Wetterchronik 1733

Infos Neuer Eintrag Übersicht

3. Mai

Gewitter in Annaberg eingetragen von Mark am 28. Januar 2004

Den 3. Mai zwischen 1 und 2 Uhr schlug das Wetter bei uns in Annaberg in den Kirchturm ein und in der Kirche
das Fenster beim Turm alles entzwei, dem Pelikan über der Schönen Kirchtür hat es den Kopf abgeschlagen, in
der Schule zwei Fenster zertrümmert, hernach in des Herrn Mag. Gensels Sohn sein Hinterhaus, wo er sich hat
aufgehalten, hat es auch in den Fenstern Schaden getan.

Quellen:

Paulus Jenisius
ANNABERGER CHRONIK
http://www.streifzuege-online.de/chronik/annaberg/jenisius/3/17jh10.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen