Wetterchronik 1698

Infos Neuer Eintrag Übersicht

25. November

Gewitter in Wolkenstein eingetragen von Mark am 28. Januar 2004

Den 25. November, nachts um 2 Uhr, schlug das Wetter in den Kirchturm. Der Strahl drang in des Türmers Kammer
durchs Fenster hinein, hat die Betten etwas versenget, weil sie aber Wache gehalten und niemand darinnen
gelegen, hat es niemand beschädigt und Gott Lob auch nicht gezündet.

Von Weihnacht bis Neujahr war starker böhmischer Wind.

Quellen:

Paulus Jenisius
ANNABERGER CHRONIK
http://www.streifzuege-online.de/chronik/annaberg/jenisius/3/17jh10.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen