Wetterchronik 1842

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Trockenes Jahr eingetragen von Mark am 19. Januar 2004

Dieses Jahr war überaus sehr trocken, alle Flüsse trockneten aus, weil mehrere Monate hindurch kein regen fiel, es mangelte
an Mehl, die Bäcker hatten mehrere Tage kein Brodt zu verkaufen, die Kartoffeln schlugen fehl, so dass ein Sack bis um
45 Sgr. Gekauft wurden, andere Lebensmittel stiegen ebenfalls im Preise.

Quellen:

Chronik von Namslau
Namslau. Eine Deutsche Stadt Im Deutschen Osten Bd.II
Autor: Kelbel, Günter; Namslauer Heimatfreunde Euskirchen
http://www.petrakreuzer.de/kaboth/namslauer_chronik/namslauer_chronik.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen