Wetterchronik 1575

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

zum Wetter eingetragen von Mark am 19. Januar 2004

1575 War ein gelinder Winter bis Weihnachten, dass auch am heiligen Christtage ein warmer Regen war, es fiel kein
sonderlicher Schnee, der März war durchaus sehr heiter, die letzten Tage etwas Regen, darauf folge ein sehr trockener
Sommer; die Weida war sehr ausgetrocknet bis im Monat August, man konnte nicht bräuen.

Quellen:

Chronik von Namslau
Namslau. Eine Deutsche Stadt Im Deutschen Osten Bd.II
Autor: Kelbel, Günter; Namslauer Heimatfreunde Euskirchen
http://www.petrakreuzer.de/kaboth/namslauer_chronik/namslauer_chronik.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen