Wetterchronik 1783

Infos Neuer Eintrag Übersicht

26. März

Wolkenbruch bei Halberstadt eingetragen von Mark am 8. Mai 2003

1783 den 26ten März verheerte eine durch Wolkenbruch verursachte gänzliche Überschwemmung alles was an der Erde von Korn, Getränke die Vorräthig war; ohne den unersetzlichen Schaden an Gebäuden gingen nebst anderem Vieh auch 2 zu Hause geflüchtete Schaafherden zu Grunde. Das Waßer stand über 3 Ellen hoch, und in der Kirch bis an den hohe Altar. Beide erwähnte Unglücksfälle sind damals von einer Commission selbst auf 32.000 Rthr. taxirt worden. Im ersten Falle erhielten wir in 4 Terminen 500 Rthr. Königliche Revission , im letzten nichts. Usque adeo Filiae Matri dolenti filiales non porrexere Mames!!


Quellen:

Probst von St. Burchard anno 1798
http://home.germany.net/101-7168/Klosterchronik.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen