Wetterchronik 1270

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Viel Regen zur Erntezeit, Hungersnot eingetragen von Mark am 8. Mai 2003

Anno 1270 (S.27) schiene der Himmel hießiger Province gantz abgemiget zu seyn und continuirte gantzer fünf Jahre in seinem einmahl aufgesetzem sauren Gesichte: es regnete nemblichen alle Tage zur Erntzeit so heftig, daß das Getreide auf dem Acker verfaulete, woher dan eine orndliche Hungersnoht entstanden, wo von nach zum Andenken, daß die möniche zu Huysburg in solchen betrübten Umständen gegen ihren abbten Wernerum gemurret, gegen ihn in der (S.28) Kirchen aufgestanden und ihn übell traktiret haben, aus Ursachen, weilen er ihnen Rocken und kein Weitzen Brodt gegeben. Welches, da es dem Bischof Volradus kund geworden, hart dießer die Uhrheber hinaus gejaget.


Quellen:

Klosterchronik Hedersleben
http://home.germany.net/101-7168/Klosterchronik.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen