Wetterchronik 1854

Infos Neuer Eintrag Übersicht

23. August

Hagelunwetter in Weiach eingetragen von Mark am 7. Mai 2003

1854: źDen 23. Augsten ward die Gemeinde von einem starken Hagelwetter heimgesucht, das jedoch, da die Ernte glücklich eingebracht, nur an Bäumen und im Rebgelände Schaden verursachte, so dass wohl selten noch eine Zeit erlebt worden, in welcher ein so allgemeiner Mangel an Getränk vorherrschte.╗

Quellen:

Zollinger, Aus der Vergangenheit des Dorfes Weiach
http://de.geocities.com/weiachergeschichten/Zollinger-1971.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen