Wetterchronik 1706

Infos Neuer Eintrag Übersicht

12. Mai

Totale Sonnenfinsternis wird in Augsburg beobachtet eingetragen von Mark am 17. Juni 2001

Den 12.dito [Mai] ist alhier eine Sonnen Finsternus gewesen, so sehr entsezlich anzusehen war, sie hat ihren Anfang
genommen, Morgens um 9.Uhr, und Ihr End ist gewesen, Mittag um 11.Uhr, es ist um 10.Uhr so Nacht worden, das
man die Stern am Himmel gesehen hat, auch hat man Liechter in den Zimmern anzünden müssen, haben auch sehr
vil Leuth die Läden zugethan, es ist die Sonnen ganz Schwarz dagestanden, wie ein Schwarzes Kleid, und hat nun
einen gar kleinen Schein oder Ring aussen herum gehabt, man weiß bey Manns gedencken nicht, daß dergleichen
Sonnen=Finsternus gewesen ist, Es sind alle Gassen mit Leuth angefüllt gewesen, so solche Finsternus mit entsezen
angesehen haben.

Quellen:

Die Finsternis von 1706 in einer anonymen Chronik der Stadt Augsburg von 1704 bis 1707 (Handschrift)
http://www.gym-anna.de/doks/astro/sonne.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen