Wetterchronik 1943

Infos Neuer Eintrag Übersicht

zum Jahr

Trockener Sommer und Spätherbst eingetragen von Mark am 26. Dezember 2002

In vielen Dörfern des obern Baselbietes herrscht infolge des trockenen Sommers und Spätherbstes empfindlicher Wassermangel, verzeichnen doch im Oktober die Regenmesstationen des mittleren und oberen Baselbietes nur Regenmengen zwischen 1,0 (Eptingen) und 3,8 mm (Kilchberg), während im untern Kantonsteil Pfeffingen mit 5,7 mm das Maximum der Regenmenge im Oktober aufweist. Es ist der trockenste Oktober, der seit der Einführung der Regen-Messtationen im Baselbiet festgestellt worden ist.

Quellen:

Chronik des Kantons Basel-Landschaft
http://www.baselland.ch/docs/archive/chronik/chro1943/okt1943.htm









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen