Wetterchronik 1552

Infos Neuer Eintrag Übersicht

17. Mai

Hagelunwetter in Dordrecht eingetragen von Mark am 8. Juni 2002

Im Jahr 1552... Freitag, den 17. Mai, zwischen vier und fünf Uhr am Nachmittag, gab es ein besonders starkes Gewitter in der holländischen Stadt Dordrecht, das die Bewohner in Angst und Schrecken in ihre Häuser flüchten ließ. Für mehr als eine halbe Stunde fielen gigantische Hagelsteine, durch die alle Gärten zerstört wurden. Einige Hagelsteine wogen ein halbes Pfund. Auf einigen Steinen waren "Hörner" und "Kronen" zu sehen.



Quellen:

www.worldofthestrange.com/ Archives/052101.htm
Es gibt eine Flugschrift dazu.









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen