Wetterchronik 1970

Infos Neuer Eintrag Übersicht

Juni

Starkschneefälle in Niedersachsen eingetragen von ThomasH am 16. Juni 2001

2. März:
Starke Schneefälle führen im Oberharz zu Höchsthöhen von fast 3 m. Weiter anhaltende Niederschläge führen in den nächsten Tagen in Clausthal-Zellerfeld zur Erklärung des Schneenotstandes.

6. März:
Pausenlose Schneestürme mit meterhohen Verwehungen schaffen im Oberharz (um den Brocken herum mit Orkanstärke) und im Braunschweigischen erneut schwerwiegende Straßen- und Bahnbehinderungen; an der Küste jedoch kein Schneefall.


Quellen:

Hamm, F.: Naturkundliche Chronik Nordwestdeutschlands. Hannover, 1976.









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen