Wetterchronik 1715

Infos Neuer Eintrag Übersicht

3. Mai

Verordnung des Bischofs zur Sonnenfinsternis eingetragen von Mark am 8. Oktober 2001

Verordnung des Bischofs zur Sonnenfinsternis

Fürstbischof Franz Arnold zu Münster verordnet: "Wegen der am 3.5.1715
stattfindenden Sonnenfinsternis und des alsdann herunterfallenden, fast
schädlichen Himmeltaues sollen Menschen und Vieh sich möglichst im
Hause verhalten, auch alle Brunnen wohl bedeckt werden."

HKCoes 1926 S.51

Quellen:

Die Geschichte Hullerns
http://www.hullern.de/geschichte/his21.html









Passwort

Hosting: www.wetterzentrale.de, Programmierung: Mark Vornhusen