[ Thread ansehen ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Wetterzentrale Forum Archiv 2005 3. Quartal

ALLGEMEIN: Verdacht: Tornado im Kreis Düren

Geschrieben von: Matthias Habel, Bonn (60m)
Datum: 27. Juli 2005, 07:21 Uhr


Hallo,

folgende Meldung erreichte mich eben - ich weiß nicht, ob der Fall bereits bekannt ist oder hier schon diskutiert wurde. Wäre aber sicherlich was für Lars, dort einmal hinzufahren und nachzuschauen.

Hier die Meldung:

"Windhose über Schophoven

Inden/Jülich. Der «Spuk» dauerte maximal fünf bis zehn Sekunden, hatte aber eine zerstörerische Wirkung.

Eine Windhose - oder «Mini-Tornado» - hat am Dienstagabend in einer schmalen Schneise zwischen Schophoven und Krauthausen schwere Sachschäden angerichtet.

Laut Zeugen wurden etwa zehn Dächer teilweise abgedeckt, ein Baum schlug um, Blumenkübel und -kästen wirbelten durch die Gegend.

«Sie war höchstens 50 Meter breit und nach kurzer Zeit wieder verschwunden», berichtete ein Betroffener und Augenzeuge gestern. «Bei uns haben schon einige Leute angerufen, um sich nach der Windstärke zu erkundigen», sagte Larissa Henschke, Technikerin in der Wetterstation des Forschungszentrums Jülich auf Anfrage."

Quelle des Artikels

Ich weiß leider nicht, wie die Zeitangabe in dem Artikel zu werten ist. Dort steht zwar "Dienstagabend", allerdings hat der Artikel den Zeitstempel "(26.07.2005 | 14:58 Uhr)". Vielleicht sieht ja jemand aus dem Forum, einmal genauer zu recherchieren.

Gruß,

Matthias

P.S.: Und diskutiert BITTE nicht wieder über den "Mini-Tornado". Das diese Aussage falsch ist, aber immer noch in der Presse rumgeistert, wissen wir alle. Ich würde mich freuen, wenn den Kernaussagen des Textes nachgegangen würde.

Beiträge in diesem Thread

ALLGEMEIN: Verdacht: Tornado im Kreis Düren -- Matthias Habel, Bonn (60m) -- 27. Juli 2005, 07:21 Uhr
Karte des Gebietes -- Matthias Habel, Bonn (60m) -- 27. Juli 2005, 07:24 Uhr
Dienstagabend? -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 07:38 Uhr
war doch nix los ? @Lars: ich komm mit ! *oT* -- mikestb -- 27. Juli 2005, 07:42 Uhr
jo *oT* -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 07:52 Uhr
Re: Dienstagabend? -- Matthias Habel, Bonn (60m) -- 27. Juli 2005, 07:42 Uhr
ja, paar fotos machen ist ja auch oki -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 07:53 Uhr
wenn dann Dienstag vor einer Woche -- Andre aus Schöngleina/Thüringen -- 27. Juli 2005, 07:45 Uhr
Ahh, okay - Danke *oT* -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 07:45 Uhr
Ist korrigiert auf Montagabend -- Thomas Sävert -- 27. Juli 2005, 11:08 Uhr
Bei etwas Zeit schaun wir gleich mal nach... -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 11:35 Uhr
Das wäre super, danke *oT* -- Thomas Sävert -- 27. Juli 2005, 11:58 Uhr
Wohl kein Tornado o.ä. - siehe Bericht Mike -- Lars aus Kreuzau, Rureifel (150m -360m üNN) -- 27. Juli 2005, 18:49 Uhr
jo, fahre gleich mit Lars zusammen und mache -- mikestb -- 27. Juli 2005, 13:12 Uhr
Verdächtige Zellen? -- Bernold Feuerstein, Heidelberg (310 m) -- 27. Juli 2005, 14:13 Uhr
Re: Verdächtige Zellen? -- Thomas Sävert -- 27. Juli 2005, 14:16 Uhr
Huch ;-) Danke für die Info :-) *oT* -- Bernold Feuerstein, Heidelberg (310 m) -- 27. Juli 2005, 15:02 Uhr
KORREKTUR der Zeitangabe - es war Montag -- Matthias Habel, Bonn (60m) -- 27. Juli 2005, 11:21 Uhr
siehe eins tiefer ;-) *oT* -- Thomas Sävert -- 27. Juli 2005, 11:24 Uhr
sorry - übersehen. *oT* -- Matthias Habel, Bonn (60m) -- 27. Juli 2005, 11:25 Uhr
Bericht jetzt online im Skywarn Forum ! -- mikestb -- 27. Juli 2005, 17:20 Uhr

[ Thread ansehen ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Wetterzentrale Forum Archiv 2005 3. Quartal wird administriert von Georg Müller mit WebBBS 5.12.