[ Thread ansehen ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Wetterzentrale Forum Archiv

VORHERSAGE: Augenmerk auf die Lage morgen früh! (GFS12z)

Geschrieben von: Marco Puckert
Datum: 28. Februar 2007, 16:34 Uhr


Morgen zieht also der Randtrog über Deutschland hinweg, welcher von einigen Modellen bereits vor einigen Tagen angedeutet worden ist. Zwar wurde die Entwicklung zwischenzeitlich hinsichtlich des zu erwartendenden Bodendruckgradient relativiert, doch ruppig wirds wohl durchaus werden. In der Höhe weniger gut auszumachen, verläuft ein anzunehmender kleiner Bodenkern zum 6z-Termin über Benelux ostwärts.

Dies die 500er-Abtop + Bodendruck für morgen früh 6 UTC:

Hier noch die Omegakarte (500 hPa) mit der Vertbew. Hier zeigt sich etwas besser eine (nach diesem Modellauf) für die Mitte Deutschland wohl am ehesten die Krümmung der Isohypsenstruktur. Daran auch am meisten Hebung gerechnet.

Hier ein Modellvergleich GFS 6 z --> GFS 12z (850 hPa-Wind):

Morgen früh 6 UTC (aktueller Lauf)

Morgen früh 6 UTC (6z-Lauf)

Morgen mittag 12 UTC (aktueller Lauf)

Morgen mittag 12 UTC (6z-Lauf)

Also: Schwerpunkt nach diesem Modell (LM habe ich hier noch nicht) eher Richtung Mitte Deutschlands verschoben, dann etwas abschwächend Richtung Süden verlagernd. Am ruppigsten dort wo die Warmluft von Westen her durch höhenkältere Luft ersetzt wird. 10er-Böen im Flachland kann ich mir dort derzeit gut vorstellen.

Marco

Beiträge in diesem Thread

VORHERSAGE: Augenmerk auf die Lage morgen früh! (GFS12z) -- Marco Puckert -- 28. Februar 2007, 16:34 Uhr
Könnte also auch für Sachsen spätestens ab Mittag -- Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m -- 28. Februar 2007, 16:43 Uhr
Re: Könnte also auch für Sachsen spätestens ab Mit -- Marco Puckert -- 28. Februar 2007, 16:46 Uhr
Ich drücke Stuttgart die Daumen... :-))) -- Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m -- 28. Februar 2007, 17:03 Uhr
Na na ! Ein Hahohe Hertha BSC bei Takt 7,5°C *oT* -- Micha(Berlin-Spandau) -- 28. Februar 2007, 18:10 Uhr
Der Käse ist gegessen... :-))) Hertha hilft nur... -- Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m -- 28. Februar 2007, 21:13 Uhr
Ziemlich feuchtes Spiel, der arme Rasen *oT* -- Pit / Stuttgart -- 28. Februar 2007, 20:53 Uhr
Aber bedenke auch Folgendes... -- Michel (Erzgebirge, 670m Höhe) -- 28. Februar 2007, 17:41 Uhr
Gut möglich, sehr gut möglich! Fichtelberg... -- Tilo, Dresden-Strehlen, 116 m -- 28. Februar 2007, 21:19 Uhr
Auch Labilität ist ein Thema -- Ewald (Leonberg bei Stuttgart) -- 28. Februar 2007, 16:51 Uhr
Zustimmung - Lage könnte unterschätzt werden -- Markus Pfister -- 28. Februar 2007, 18:27 Uhr

[ Thread ansehen ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Wetterzentrale Forum Archiv wird administriert von Georg Müller mit WebBBS 5.12.